17.10.2018 in Abteilung

Mitgliederversammlung diskutiert Neubauvorhaben Michelangelostraße

 

Am 05.10.2018 widmete sich die monatliche Abteilungsversammlung dem Neubauvorhaben an der Michelangelostraße. Gäste waren Mike Szidat (SPD), der Vorsitzende des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen der BVV Pankow und zwei Vertreterinnen vom Verein für Lebensqualität an der Michelangelostraße e.V., Frau Dr. Anis sowie Frau Spieker.ren und die Wünsche der BVV wird sich wahrscheinlich die Anzahl der Wohnungen deutlich reduzieren lassen, um beim Neubau auch Lebensqualität als Ziel zu sichern.

26.08.2018 in Abteilung

Zum Gedenken an Karl-Heinz Gewald

 
Karl-Heinz Gewald

Karl-Heinz Gewald wurde im Jahre 1929 geboren und wuchs in der Naugarder Straße auf. Nach einer Fleischerlehre und daran anschließend in der Fleischerei seiner Eltern tätig - ebenfalls in der Naugarder Str. - kam er auf Umwegen über das Abendgymnasium zum Abitur und schließlich zum Studium der Ökonomie.

Mit der Gründung der Sozialdemokratischen Partei in der DDR (SDP) entschied sich Karl-Heinz der Partei beizutreten. Auch sein Vater war bereits in der SPD gewesen.

Bei den Kommunalwahlen 1990 wurde er in die Bezirksverordnetenversammlung Prenzlauer Berg gewählt. Als Umweltbeauftragter hatte er das Umweltamt Prenzlauer Berg mit viel Energie aufgebaut und sich intensiv für die Verbesserung der Umweltsituation im Bezirk eingesetzt. Er baute nach der Wende die SPD im damaligen Stadtbezirk Prenzlauer Berg und auch die Abteilung Prenzlauer Berg NordOst mit auf. In unserer Abteilung brachte sich Karl-Heinz nicht nur stets in politischen Diskussionen ein, sondern war immer ein kritischer Kopf geblieben, der - wo nötig - die Positionen der Partei souverän hinterfragte.
Am 03. August ist Karl-Heinz gestorben. Er war mit fast 90 Jahren eines unserer ältesten Abteilungsmitglieder.

Wir werden uns dankbar erinnern, an seinen Tatendrang und insbesondere auch an seinen liebevoll-trockenem Humor.

Mit Karl-Heinz Gewald verlieren wir einen kraftvollen, geradlinigen Genossen, der das offene Gespräch schätzte und sich nie hinter schönklingenden Worten versteckte, sondern mit offenem Visier für das eintrat, was ihm wichtig war. Wir werden ihn vermissen.

 

Matthias Böttcher            Clara West
Abteilungsvorsitzender      Mitglied des Abgeordnetenhauses
Prenzlauer Berg Nordost    von Berlin

 

Zum Nachruf bitte hier klicken

02.07.2018 in Abteilung

Infostand der Abteilung 13

 

Die SPD Abteilung Prenzlauer Berg NordOst veranstaltete am letzten Freitag ihren allmonatlichen Infostand vor dem Mühlenbergcenter.

Drei sonnenverwöhnte Stunden lang konnten wir uns mit zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern über lokal- und sozialpolitisch wichtige Themen unterhalten, das neue Berliner Mobilitätsgesetz, das deutsche Rentensystem oder die Erfolge der rot-rot-grünen Landesregierung in Berlin. Der Nachmittag ist erfolgreich gewesen.

22.06.2018 in Abteilung

In der Spur – Besuch beim BVG-Betriebshof Weißensee

 

Wo übernachten eigentlich die Berliner Straßenbahnen, werden repariert und gewaschen? Wie stellt sich die BVG auf die wachsende Stadt ein? Und wann reist die Tram noch weiter in den Westen? Diesen und weiteren Fragen spürten die Genossinnen und Genossen unserer Abteilung heute beim Besuch des BVG- Betriebshofs Weißensee nach.

13.06.2018 in Abteilung

Von der Biege bis zur Bare - Mitgliederversammlung der Abteilung 13

 

Am Donnerstag, dem 07.06.2018, trafen sich die Mitglieder der Abteilung zur Juni-Mitgliederversammlung. Das Schwerpunktthema war die dringend notwendige Reformierung der Berliner Verwaltung. Zu diesem Thema besuchte uns das Mitglied des Abgeordnetenhauses Dr. Clara West und erläuterte wichtige Instrumente und bereits Erreichtes, unter anderem die Stärkung des Bezirksparlaments und die klare Kommunikation und Zuständigkeiten von Bezirks- und Landesebene. 

Des Weiteren hat der Bezirksverordnete Matthias Böttcher über die gestrige Tagung der BVV Pankow berichtet und der kürzlich stattgefundene Landesparteitag der SPD Berlin wurde ausgewertet.

Und ein Sommerfest will auch organisiert werden.

29.05.2018 in Abteilung

Der Regierende Bürgermeister bei uns

 
Michael Müller mit unseren Abgeordneten in der Seniorenstiftung

"Fraktion vor Ort" heißt heute das, was früher einmal der "Stadtteiltag" war.
Am 22. Mai, war ein solcher Tag, den das Büro unseres Abgeordneten im Berliner Abgeordnetenhaus, Tino Schopf, organisiert hatte.
An zweien dieser Termine nahmen auch Mitglieder unserer Abteilung teil.

Am späten Nachmittag traf man sich in der Michelangelostraße mit dem Grünen Stadtrat Herrn Kuhn.
Am frühen Abend ging es dann unter sehr großer Beteiligung vieler Bürgerinnen und Bürger in der Seniorenstiftung richtig zur Sache.
Neben dem Hauptorganisator Tino Schopf, stellten sich Berlins Regierender Buergermeister Michael Müller, unsere Abgeordnete Dr . Clara West und Dennis Buchner aus Weißensee den interessanten Fragen der anwesenden Menschen.

12.03.2018 in Abteilung

Mobile Sprechstunde

 

Am 10. März fand wieder die mobile Sprechstunde unserer Berliner Abgeordneten Dr. Clara West und Tino Schopf statt. Unsere Abteilung 13 unterstützte beide wie in jedem Monat tatkräftig vor dem Mühlenbergcenter und am Antonplatz.

09.03.2018 in Abteilung

Rosen am Frauentag

 

Unsere Rosenverteilung am Frauentag vor dem S-Bf. Greifswalder Straße war auch in diesem Jahr eine sehr angenehme Aktion.
Noch immer sind ja leider, auch bei uns in Deutschland, Frauen in Führungspositionen oder im Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit zu selten vertreten und sie werden oft noch immer nicht genau so in ihrem Job bezahlt, wie Männer und ihre Arbeit und ihr Engagement nicht genug gewürdigt.
Auf diesen Ehrentag für Frauen hinzuweisen und wenigstens einigen ein kleines Dankeschön mit auf den Weg in ihren Tag zu geben, ist der eigentliche Zweck unserer jährlichen Rosenverteilung.

01.03.2018 in Abteilung

Abteilungsversammlung unserer 13

 

Unsere wunderbare Abteilung 13 mit ihrem hervorragenden Kern aktiver Mitglieder hatte heute, 1.März, ihre monatliche Mitgliederversammlung.
In sehr regen und zum Teil emotionalen Diskussionen ging es unter anderem um die Themen "Groko", Stadtentwicklung und neues aus dem Kiez.
Ausserdem gab es Berichte aus dem Abgeordnetenhaus, von Tino, aus der BVV durch Diana, direkt vom Landesverband durch Ulf, von den Jusos und der Kreisgeschäftsstelle durch Ferike, vom Arbeitskreis Stadtentwicklung durch Rolf, vom Infostand und Stammtisch durch David, uvam. Geleitet wurde die Versammlung durch Diana, die auch von der ASF berichtete.

24.02.2018 in Abteilung

Infostand unserer 13

 

Bei relativ frischen Temperaturen machten wir als Abteilung heute erst einen Infostand an der Greifswalder / Storkower Straße und luden anschließend zum ersten Mal zu unserem Stammtisch ins Cafè Naugarder. Wir trafen auf zum Teil verwunderte Bürgerinnen und Bürger, die unser Team sonst nur in Zusammenhang mit der mobilen Sprechstunde von Clara und Tino kennen. Wir hatten sehr angenehme Gespräche, die aber alle den Tenor und die Bitte an uns hatten: "Macht bitte keine Groko!"

Die Teilnehmerzahl bei unserem ersten und an den Infostand anschließenden Stammtisch, hielt sich zwar in Grenzen, wir hatten aber untereinander gute Gespräche.

22.02.2018 in Abteilung

Abteilungsvorstandssitzung

 

Heute konstituierte sich der neue Abteilungsvorstand. Das richtige Gruppenbild fehlt noch, und so gibts hier nur ein Bild unseres neuen Vorstands von unserer Sitzung aus dem Lokal in dem wir tagen konnten.

22.02.2018 in Abteilung

Besuch im Naturkundemuseum

 

Gestern, am 21.Februar, hatten dank unserer Abgeordneten Dr. Clara West, Mitglieder unserer Abteilung und interessierte Bürger aus Claras Wahlkreis einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen des Naturkundemuseums. Der Leiter des Hauses, Johannes Vogel, ging mit uns dabei auch durch Räume, bei denen seit Jahrzehnten ein Renovierungsbedarf aufgelaufen ist und die sonst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Das Berliner Naturkundemuseum zählt zu den sechs führenden Museen seiner Art in der Welt!

 

13.02.2018 in Abteilung

mobile Sprechstunde

 

Die mobile Sprechstunde mit Dr. Clara West fand am auch im Februar am zweiten Samstag des Monats, es war der 10.2., vor dem Mühlenbergcenter in unserem Abteiligsgebiet von 10 - 11 Uhr statt.

13.02.2018 in Abteilung

Abteilungswahl

 

Unsere Abteilungswahl fand am 1.Februar unter reger Anteilnahme sehr vieler anwesender Genossinnen und Genossen statt. Unsere neue Leitung wird sich am 22.2. konstituieren.

10.12.2017 in Abteilung

Weihnachtsfeier der Abteilung 13

 

Unsere Weihnachtsfeier fand auch in diesem Jahr wieder im Café Laelia in der Greifswalder Straße, in unmittelbarer Nähe des Bürgerbüros von Tino Schopf, statt. Weitere anwesende Politprominenz an diesem 8.Dezember 2017 war Dr. Clara West.

Essen und trinken hält ja bekanntlich die Seele zusammen und so gab es neben einer recht kurzen Rede unseres Abteilungsvorsitzenden Matthias, Gänsekeule, Wildgulasch, Maronensuppe und leckerem Dessert, obendrein, weil es genauso wichtig ist, wie Nahrung für den Bauch, auch noch Nahrung für den Geist in Form von Livemusik per Saxophon mit Michael und eigene Gedichte von Rolf.

Im Anschluss an das Essen wurde in bunter Runde über alles mögliche diskutiert und politisiert.

Danke an alle Beteiligten und Gäste.

08.12.2017 in Abteilung

Mitgliederversammlung der Abteilung 13

 

Bei unserer Abteilungsversammlung am 6.Dezember hatten wir als besonderen Gast Dr.Clara West, die in unserem Abteilungsgebiet ihr Bürgerbüro hat. Sie informierte uns über die Schwerpunkte des kommenden Berliner Doppelhaushalts und beantwortete weitere interessante Nachfragen zu diesem Thema.

02.12.2017 in Abteilung

Infostand

 

Heute, am 2.Dezember, standen wir erstmals nur als Abteilung 13 zu dritt mit einem Infostand auf der Straße. Wir hatten angeregte und höchst angenehme Unterhaltungen mit Bürgern aus unserem Wohngebiet. Wichtig war uns aber vor allem, Präsenz zu zeigen.

06.11.2017 in Abteilung

Abteilungsvorstandssitzung

 

Auf unserer Vorstandssitzung am 6.November, übrigens der letzten in diesem Kalenderjahr, im Chinarestaurant in der Ostseestraße wurde bei einer strammen Tagesordnung wieder rege diskutiert.

Neben dem endgültigen Abrechnungbericht zu unserem Sommerfest durch unsere Kassiererin Diana, wurde auch darüber abgestimmt, dass wir möglicher Weise am 2.Dezember einen eigenen Infostand als Abteilung, genauer Ort und Uhr-Zeit sind noch unklar, machen wollen und dass es von uns eine Nikolaus-Aktion am 6.Dezember um 8 Uhr am S-Bahnhof Greifswalder Straße geben wird. Alle weiteren Infos zu dieser Sitzung sind im dafür zuständigen Protokoll nachzulesen.

06.09.2017 in Abteilung

Sommerfest 2017

 

Am 2.September fand wieder unser diesjähriges Fest im Einsteinpark statt. Wir konnten viele Anwohner begrüßen, die bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag genießen konnten.  
Zu Besuch hatten wir wieder Gäste aus der Landes- und Bundespolitik, wie den Fraktionsvorsitzenden im Abgeordnetenhaus Raed Saleh, sowie unsere Bundestagsabgeordneten Cansel Kizeltepe. Ein ganz herzliches Dankschön geht an alle, die sich bei der Vorbereitung und bei der Durchführung des Sommerfestes beteiligt hatten.

10.06.2017 in Abteilung

Abteilungssitzung vom 08.06.2017

 

Unser ehemaliger Bezirksburgermeister Matthias Köhne war heute zu Gast in unserer Abteilung und berichtete von dem "danach", von dem was er in seiner Auszeit macht und was er noch vor hat. Die anschließende Diskussion mit ihm in offener Runde war rege!
Danke fürs kommen!

Autor: Rolf Gänsrich

Wichtige Termine

Alle Termine öffnen.

10.11.2018, 10:00 Uhr Mobile Sprechstunde mit MdA Dr. Clara West und MdA Tino Schopf vor dem Mühlenberg Center

08.12.2018, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Sprechstunde mit Tino Schopf, MdA

Mandatsträger

Für Sie im Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Für Sie in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin

  • Matthias Böttcher

 

Für Sie im Bundestag

 

Für Sie im Europaparlament

Die Abteilung auf Facebook

Zur FB Abteilungsseite, bitte hier -> Klicken

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!