Zeichen gegen Hass, Hetze und Ausgrenzung: Das Bötzowviertel bleibt hell!

Veröffentlicht am 27.01.2024 in Wahlkreis

In den vergangenen Tagen sind in Deutschland über 1,4 Millionen Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Deportationsphantasien der Rechten zu demonstrieren. Diese Bilder haben uns alle bewegt und sie waren und sind ein wichtiges Zeichen gegen Hass, Hetze und Ausgrenzung. Im Bötzowviertel haben sich am vergangenen Sonntag rund 400 Menschen versammelt, um in einer Lichter- und Menschenkette entlang der Bötzowstraße ein Zeichen und deutlich zu sagen: Unser Viertel bleibt hell!

Diese Aktion geht auf einen Bewohner des Viertels zurück und soll an den kommenden Wochenenden fortgesetzt werden. Am Sonntag, den 28. Januar um 18 Uhr treffen sich wieder Nachbarinnen und Nachbarn an der Bötzowstraße / Ecke Käthe-Niederkirchner-Straße und setzen gemeinsam Zeichen für die Demokratie und gegen Fremdenhass.

 

Homepage Tino Schopf

Wichtige Termine

Alle Termine öffnen.

20.07.2024, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Mobile Sprechstunde Tino Schopf

10.08.2024, 10:00 Uhr - 11:15 Uhr Mobile Sprechstunde Tino Schopf

10.08.2024, 11:30 Uhr - 12:30 Uhr Mobile Sprechstunde Tino Schopf

17.08.2024, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Mobile Sprechstunde Tino Schopf

24.08.2024, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kiezspaziergang Alter Schlachthof

Mandatsträger

Für Sie im Berliner Abgeordnetenhaus

Für Sie im Europaparlament

Die Abteilung auf Facebook

Zur FB Abteilungsseite, bitte hier -> Klicken

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!