Pilzbefall in der Hufelandstraße

Veröffentlicht am 27.04.2020 in Wahlkreis

Der ein oder andere von Ihnen wird es sicherlich schon bemerkt haben: In der Hufelandstraße wurden die Bäume merklich zurückgeschnitten. Grund dafür ist die Pilzkrankheit Massaria. So die Antwort des Bezirksamtes Pankow auf meine Nachfrage. Der Pilz lässt binnen kurzer Zeit Äste spröde werden, sodass sie abbrechen. Durch diese Krankheit treten seit einiger Zeit zunehmend Schäden an den Platanen auf. Befördert wird der Befall ebenso durch geringe Niederschläge und einer intensiven Sonneneinstrahlung während der Vegetationsperiode. Ein sehr dichter Stand der Platanen mit ineinander wachsenden Kronen kann ebenfalls Einfluss auf die Erkrankung haben.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.berliner-woche.de/prenzlauer-berg/c-umwelt/kronen-von-zahlreichen-platanen-ausgelichtet_a261232

 

Homepage Tino Schopf

Wichtige Termine

Alle Termine öffnen.

04.06.2020, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Online-Abteilungssitzung via Zoom

06.06.2020, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Sprechstunde per Telefon
Die Sprechstunde im Charlotte Treff  wird per Telefon stattfinden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger könn …

06.06.2020, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr Kiezspaziergang mit Tino Schopf durch den Mühlenkiez und das Blumenviertel

08.06.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Online-Diskussion über alte und neue Formen des Antisemitismus
Onlinediskussion mit Clara West und Dirk Behrendt (Clara.West@spd.parlament-berlin.de) …

13.06.2020, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr Mobile Sprechstunde vor dem MühlenbergCenter

Mandatsträger

Für Sie im Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Für Sie in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin

  • Matthias Böttcher

 

Für Sie im Bundestag

 

Für Sie im Europaparlament

Die Abteilung auf Facebook

Zur FB Abteilungsseite, bitte hier -> Klicken

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!