Otto-Ostrowski-Straße wird für den Durchgangsverkehr geschlossen

Veröffentlicht am 17.04.2021 in Wahlkreis

Mit diesem Beschluss zur Otto-Ostrowski-Straße wurde das Bezirksamt ersucht, nach Abschluss der Errichtung des Bürogebäudes eine Sperrung der Otto-Ostrowski-Straße an der Einmündung zur Hermann-Blankenstein-Straße für den Kfz-Verkehr vorzunehmen, wobei diese insbesondere auch baulich mittels Poller erfolgen soll. Auf Nachfrage wurde mir nunmehr mitgeteilt, dass der Bezirk zu dem Schluss gekommen ist, dass eine Erschließung der fünf an der Otto-Ostrowski-Straße geplanten kleinflächigen Einzelhandelseinheiten keine Anbindung an beide Querstraßen erfordere. Es werde eingeschätzt, dass die rechtsseitige Ein- und Ausfahrt über die Landsberger Allee für eine gesicherte Erschließung ausreichend sei. Die Ein- und Ausfahrt über die Hermann-Blankenstein-Straße solle durch bauliche Maßnahmen dauerhaft unterbunden werden.

 

Homepage Tino Schopf

Wichtige Termine

Alle Termine öffnen.

20.05.2021, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr Mietrechtssprechstunde
Lassen Sie sich zum Thema Mietrecht fachkundig beraten. Um eine Anmeldung unter 030 - 9215 2526 oder per E-Mail u …

20.05.2021, 17:30 Uhr - 18:30 Uhr Sozial- und Arbeitsrechtsberatung
Lassen Sie sich zum Thema Sozial- und Arbeitsrecht fachkundig beraten. Um eine Anmeldung unter 030 - 9215 2526 ode …

22.05.2021, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kiezspaziergang mit Tino Schopf durch das Komponistenviertel

29.05.2021, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kiezspaziergang mit Tino Schopf durch das Bötzowviertel

04.06.2021, 12:30 Uhr - 14:30 Uhr Mobile Sprechstunde vor dem MühlenbergCenter

Mandatsträger

Für Sie im Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Für Sie in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin

  • Matthias Böttcher

 

Für Sie im Bundestag

 

Für Sie im Europaparlament

Die Abteilung auf Facebook

Zur FB Abteilungsseite, bitte hier -> Klicken

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!