Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Matthias Böttcher

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Grundwerte von Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Sie sind unser Maßstab für eine neue und bessere Ordnung der Gesellschaft und für unser Handeln. Wir erwarten auch an den Spitzen der Unternehmen den Blick auf das Ganze und die Übernahme von sozialer Verantwortung. Die Sozialdemokratie setzt sich verstärkt für die europaische Einheit ein. Deutschland liegt im Zentrum Europas. Wir sollten unsere Möglichkeiten nutzen, die Verständigung mit unseren Nachbarn zu intensivieren und damit die Einheit vorantreiben. Politik fängt aber nicht in den Parlamenten an sondern bei uns im Kiez, bei den Bürgerinnen und Bürgern. Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und informieren Sie sich über die SPD-Abteilung Prenzlauer Berg NordOst.

Wir sind vor Ort und wir sind für Sie da!

Ihr Matthias Böttcher

 

14.04.2017 in Bezirks-SPD

KDV in Pankow

 

Eine Kreisdeligiertenkonferenz fand am Samstag den 25.März in der Fröbelstraße statt, an der auch fünf Deligierte unserer Abteilung teilnahmen. Zeitlich größter Posten waren die Schlussfolgerungen aus dem Wahlkampf zur BVV und zum Berliner Abgeordnetenhaus im letzten Jahr. Vortragender war Mark Rackles, unser Stellvertretender Landesvorsitzender. Anschließend gab es eine sehr offene Diskussion und die Frage, was wir daraus für den bevorstehenden Bundestagswahlkampf lernen können. Weitere Punkte der KDV waren die Zwischenberichte des Kreisvorstandes für 2016 und Antragsberatungen, sowie die Nominierung von zwei Pankower Deligierten zum Bundesparteitag. In der letzten Stunde der KDV berichtete als Gastredner Andreas Geisel, Senator für Inneres und Sport, über die Anforderungen an die innere Sicherheit im Land Berlin. Auch dem schloss sich eine sehr lebhafte und teils kontroverse Diskussion an.

14.04.2017 in Kultur

Ausstellungseröffnung

 

In Clara West's Bürgerbüro in der Naugarder Straße 43 fand am Freitag den 24. März eine Vernissage zum Thema „Mensch und Zukunft“ statt. Den Rahmen der Veranstaltung gestaltete die Violonistin Mia Bodet mit klassischen Werken. Zahlreiche Nachbarn, Freunde, Bekannte, Verehrer und Verehrerinnen des Künstlers, der Künstler selbst und auch Genossen unserer Abteilung nahmen an der Vernissage teil. Diese wissenschaftlich-künstlerische Wanderausstellung mit Objekten von Hans-Volker Pürschel ist noch bis zum 19.Mai, jeweils zu den üblichen Öffnungszeiten, im Bürgerbüro von Clara zu bewundern.

14.04.2017 in Bezirks-SPD

Roland Schröder im Radio

 

Am 16.März hatte Rolf unseren BVV-Fraktionschef und Leiter des Arbeitskreises Stadtentwicklung und Verkehr, Roland Schröder, in seiner Hörfunksendung „O.K.beat“ bei alex-radio auf 91,0 zu Gast. Es ging um den Unterschied zwischen sozialdemokratischer Stadt- und Verkehrsentwicklung zu denen der anderen Parteien und ganz allgemein um Bauvorhaben und Planungen in Pankow. Die Athmosphäre war im Studio, wie immer, sehr locker, angenehm und gelöst.

04.02.2017 in Allgemein

Weihnachtsfeier 2016

 

Bereits zum zweiten mal in Folge traf sich unsere Abteilung im Café Laelia in der Greifswalder Straße 50 zu ihrer alljährlichen Weihnachtsfeier. Bei einem Eigenanteil von nur je fünf Euro pro Genossen, schmauste und schlemmte man bei Gänsebrust oder -keule, saftigem Steak oder auch rein vegetarisch.

Zu unserer Weihnachtsfeier trifft man auch immer wieder betagtere Genossen, mit  denen man sonst mittlerweile leider eher weniger in regelmäßigem Kontakt steht. Um deren interessanten Geschichten aus ihrem Leben zu lauschen, ist diese Feier immer die perfekte Gelegenheit. Unser guter Tino betätigte sich in diesem Zusammenhang als Abhohl- und Bringedienst für unsere Genossen, die nicht mehr ganz so gut zu Fuß sind.
Zum Beginn der Feier gab es festliche Reden von unserem Abteilungsvorsitzenden Matthias, Tino erzählte in seiner Rede etwas über seine ersten Tage als Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus und unser ganz besonderer Gast der Veranstaltung, Cansel Kiziltepe aus dem Bundestag, berichtete etwas aus ihrer Arbeit dort. Auch das „Kulturprogramm“ war noch einmal wortlastig.
Rolf brachte einige seiner Bühnen erprobten und Texte von Kurt Tucholsky und Rio Reiser dar. Danach konnte es mit dem Festessen losgehen. Sehr angenehm am räumlich recht überschaubaren Lealia war in diesem Zusammenhang, dass wir an diesem Abend unter uns waren. Die Feier dauerte bis in den späten Abend.
Gute Gespräche am Rande, leckeres Essen und Menschen, die einem politisch und damit menschlich sehr nahe stehen, sind doch immer wieder ein guter Jahresabschluss.

13.11.2016 in Politik

Cansel Kiziltepe in der Abteilungssitzung

 

Cansel Kiziltepe, unsere Bundestagsabgeordnete, sprach über ihre Tätigkeit im Bundestag auf unserer Abteilungssitzung im November. Ihren erfolgreichen Einsatz für die Schaffung von Sozialwohnungen in unserer Stadt stellte Sie am Beispiel des Bauprojekt Dragonierhöfeareal dar.
 
Weiterhin berichtet Cansel Kiziltepe von ihrer Arbeit am Erbschaftssteuergesetz im  Finanzausschuss des Bundestages. Durch eine aggressive Lobbyarbeit soll eine gerechte Besteuerung von sehr hohen Vermögen verhindert werden. Überfällig ist auch die Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. Hier könne in einer Koalition mit der Union nur ein Minimum erreicht werden. Im kommenden Wahlkampf wird nach Cansels Einschätzung die Rent
e breiten Raum einnehmen. Sie setzt sich nachhaltig für die Stärkung der gesetzlichen Rente ein.

Wichtige Termine

Alle Termine öffnen.

01.05.2017, 13:00 Uhr - 19:00 Uhr 1.Mai Fest
Am 1. Mai 13 ? 18 Uhr Fest Arnswalder Platz mit Abt. 13 und 14. Wie jedes Jahr brauchen wir Eure Kuchenspenden. Bi …

04.05.2017, 18:30 Uhr - 21:30 Uhr Abteilungssitzung

01.06.2017, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Abteilungssitzung

06.07.2017, 18:30 Uhr - 21:30 Uhr Abteilungssitzung

Die Abteilung auf Facebook

Zur FB Abteilungsseite, bitte hier -> Klicken

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!